mysimpleshow – empowering explanation

Nutze Videos für Conversational Marketing

2. Okt 2019

Conversational Marketing

explainer video, Conversational Marketing,

FacebookLinkedInTwitter

Die Natur des Conversational Marketing

Der Kern des Conversational Marketing ist durch die Erfahrung und Bequemlichkeit des Kunden geprägt. Es ist Teil des Inbound Marketings und eine Strategie, die davon lebt, dass dein Unternehmen mit dem Kunden interagiert und flexibel ist auf welche Art, wann und von wo. Besonders wichtig ist die Kommunikation persönlich aufzubauen als 1:1-Gespräch über Live Chats, Telefonanrufe, Kurierdienste, E-Mails und Bots.

 

 

 

Umsetzung in die Praxis

Zugang

Ein erfolgreiches Vorgehen erfordert den Zugang zu Kundeninformationen, die es speichert und organisiert. Nur so kannst du eine einwandfreie Interaktion gewährleisten, Veranstaltungen und Produkte passgenau empfehlen und Inhalte erfolgreich verbreiten.

 

Multimedia-Unterstützung

Videos und Bilder können deine Conversational-Marketing-Strategie verbessern. Biete beispielsweise Tutorials für den Service an oder verleihe eine persönliche Note durch atmosphärische Bilder.

Conversational Marketing mit Videos

Konversation in seinen 4 Schichten

Die Zeit der Konversation und Interaktion muss sich nach dem Kunden richten. Das kann zu jeder Tageszeit der Fall sein. Biete an, jederzeit mit den Kunden in Interaktion treten zu können und bei einer Unterbrechung genau dort wieder einzusteigen, wo ihr die Konversation unterbrochen habt. 

Das ist Kern der zweiten Schicht – Skalierbarkeit. Chatbots sind deine besten Freunde, wenn es darum geht sicherzustellen, dass sofort auf die Probleme deiner Kunden eingegangen wird und sie rund um die Uhr Antworten bekommen. 

Der Kontext ist essentiell für die Konversation. Deshalb müssen Bots und dein Support Team Hintergrundinformationen besitzen, um das Versenden von Nachrichten bequem und hilfreich zu gestalten. Welcher Kanal für deine Kundenkommunikation am besten ist, wählt jeder Kunde am besten individuell und je nach Situation aus. 

 

Die entscheidenden 3 Vorteile

Conversational Marketing für direkten Kontakt

Ausbau deines Business

Um dein Geschäft aufblühen zu lassen, brauchst du zunehmende Kundenreichweite und -zugänglichkeit. Conversational-Marketing-Strategien sind dazu da, deine Verbindung zum Kunden zu verstärken und erleichtern.

 

Leichter Zugang zu Antworten

Die Erfüllung der Kundenbedürfnisse ist Schlüssel eines gelungenen Businesses. Die Bereitstellung von Lösungen bei auftretenden Problemen ist der beste Weg, dich dorthin zu führen.

 

Wertvolle Einblicke gewinnen

Die Konversationen geben dir wertvolle Informationen zu jedem deiner Kunden. Ordne und speicher das gewonnene Wissen, um individuelle Marketingkampagnen zu kreieren.

 

Untersuche 5 Schlüsselelemente, um deinen Erfolg sicherzustellen

Laut Hubspot gibt es 5 Dinge zu beachten, um die volle Effektivität des Conversational Marketing auszuschöpfen.

Erfolg mit Conversational Marketing

 

Personalisieren

Die Personen am anderen Ende der Leitung oder des Chats zu kennen, ist die Voraussetzung, um ihnen das Erlebnis und die Lösung zu bieten, das sie erwarten und benötigen. Informationen wie der Name, ihre Vorlieben und Bedürfnisse geben der Konversation eine gewisse Natürlichkeit und ermöglichen es dir, den Problemen so schnell wie möglich auf den Grund zu gehen.

 

Kontextualisieren

Auch in der Kundenkommunikation möchten Kunden ihre Zeit nicht verschwenden, indem sie ihr Problem immer aufs Neue erklären. Konversationen mit Kontextbezug verbessern deshalb die Nutzererfahrung. Sie ermöglichen es dir außerdem, das Problem schneller zu identifizieren und dem Kunden wertvolle Informationen und Unterstützung zu bieten.

 

Standardisieren

Achte bei der Personalisierung deiner Konversationen darauf, dass es nicht ‘zu viel’ wird oder ‘zu dick aufzutragen’. Um deine professionelle Seite zu wahren, solltest du standardisieren und Einheitlichkeit zeigen. Nimm dir Zeit für die Analyse der Konversationen, um häufig gestellte Fragen- und Antwort-Entwürfe festzuhalten, auf die die Bots sofort zugreifen können. Auf diese Weise stellst du sicher, dass die Konversationen über die Bots natürlich wirken.

 

Empathie und Einfühlungsvermögen

Jeder Kunde möchte gehört, geschätzt und vor allem verstanden werden. Die Konversationen erfordern also Einfühlungsvermögen und Willenskraft, um so schnell wie möglich eine Lösung zu finden.

 

Optimieren

Du möchtest sicherstellen, dass du aus den früheren Erfahrungen lernst und die zukünftigen Konversationen optimierst? Du möchtest, dass das Potenzial eines Einzelgesprächs maximieren und auf die Bedürfnisse des Kunden zuschneiden? Dann sollte für Conversational Marketing Feedback die oberste Priorität haben.