mysimpleshow – empowering explanation

Wie du eine nachhaltige Video-Marketing-Strategie für dein Unternehmen erstellst

11. Sep 2019

Video-Marketing-Strategie

Einsatzgebiete, Business, videomarketing, erklärvideo,

FacebookLinkedInTwitter

Die Auseinandersetzung mit Trends wie der Videoproduktion erscheint auf oberflächlicher Ebene einfach. Das Einbinden eines kurzen Clips, um die Aufmerksamkeit deines Publikums zu erregen, oder die Präsentation eines Videos, um eine Idee transparent zu machen, sind Teil der meisten Business-Toolkits. Aber die Herausforderung liegt darin, eine Regelmäßigkeit in deiner Video-Marketing-Strategie zu erzeugen. Es ist nicht zielführend, Trends sporadisch einzubeziehen, sondern sie in eine nachhaltige Marketingstrategie zu integrieren. Um sicherzustellen, dass dein Unternehmen auf dem Weg zum Erfolg ist, findest du hier einen Leitfaden für die Entwicklung eines nachhaltigen Videomarketings. Damit kannst du eine Video-Marketing-Strategie entwickeln, mit der du Videos systematisch erstellst und so die Effizienz steigerst.

 

 

Was ist eine nachhaltige Video-Marketing-Strategie für dein Unternehmen?

Marketingstrategien sehen heute nicht mehr so ​​aus wie vor 20 Jahren. Das Ziel, das Bewusstsein der Kunden zu schärfen und für deine Produkte zu werben, bleibt jedoch bestehen. Die Veränderung liegt mehr in dem wie. Neue Werkzeuge gehen mit einem Umdenken und neuen Prioritäten einher. Zielgruppen sind leichter zu erreichen und Kampagnen in kleinem Maßstab haben sich auf nationale und globale Kampagnen verlagert. Dadurch besitzen sie eine viel größere Reichweite. Die Änderungen von Marketingstrategien ähneln dem Prozessen des Design Thinking, ein Forschungsparadigma, das an Beliebtheit zunimmt.

Design-Thinking für Video-Marketing-Strategie

Involvieren/ Auseinandersetzen & einfühlen

Der Schlüssel zu jedem erfolgreichen Video ist Kooperation und Kommunikation. Das Einbeziehen aller Beteiligten von Anfang an bringt verschiedene Perspektiven ein, fördert die Sammlung an Ideen, die Interaktion mit der Zielgruppe und das Identifizieren von inhaltlichen Lücken. Es hilft dir, ein Video für deine Kampagne zu konzipieren, das alle Bedürfnisse erfüllt. Setz dich intensiv mit deinem Thema auseinander und prüfe, dass du deine Ressourcen für ein Thema verwendest, das passt. Wende dich deshalb zunächst an deine Zielgruppe. Durchsuche Blogs und schau dir andere inhalts-verwandte Videos und Inhalte an. Achte auf das Suchvolumen und andere Informationsquellen, die dein Thema bedienen. Du möchtest schließlich einen Point of Interest bereitstellen.

Ideen für Video-Marketing-Strategie

Brainstormen & entdecken/erforschen

Sobald du die Grundlagen für deinen Videocontent geschaffen hast, wirst du Forscher im modernen Designprozess. Denk dran: Kooperation bleibt Key – und erste Visualisierungen kannst du anleiten. Gehe auf Ideenfang und bring Ordnung in deine Gedanken. Beziehe alle Teammitglieder ein, sprecht über Ideen und überlegt euch kreative Methoden für die Videos.

 

Konzept & Design

Entwickelt Konzepte mit einer klaren Botschaft, sodass du dein Publikum mit einem roten Faden durch den Videoprozess führst. Halte es einfach, nutze eine angemessene Sprache und leg Wert darauf, einen unvergesslichen Eindruck zu hinterlassen. 

Die Phase von Konzept & Design funktioniert im Sinne einer To-Do-Liste: Kreuze alle Kästchen an, die du erreichen möchtest. Stelle sicher, dass du von oben nach unten vorgehst. Dabei betrachtest du zuerst das Gesamtbild, bevor du die verschiedenen Aspekte deines Videos neu definierst.Besprechung für Video-Marketing-Strategie

Strategie & Ausführung

Die ideale Video-Marketing-Strategie kann für jedes Unternehmen unterschiedlich aussehen. Hebe also die einzelnen Funktionen hervor, die dich und dein Unternehmen besonders machen. Zeige dich als Unternehmen, das Engagement fördert und in der Lage ist, sich mit modernen Tools und Technologien auseinanderzusetzen.

Prozess für Video-Marketing-Strategie


Arbeite so lange mit dem Ablauf, bis du dich an den Designprozess gewöhnt hast und eine Video-Marketing-Strategie entwickelt hast, die für dich und dein Unternehmen funktioniert. Videoproduktion ist ein Trend, der nachhaltig ist und sich langfristig in die moderne Geschäftswelt integriert. Der Designprozess wird dir helfen, deine Video-Marketing-Strategie zu verdeutlichen und die wichtigen Schritte des Videomarketings heraus zu kristallisieren. Für das Videodesign recherchierst du ein konkretes Thema und schreibst ein Skript. Bedenke hierbei nur eine begrenzten Anzahl von Stichwörtern zu verwenden, um es einfach zu halten. Darauf lässt du diese mit visueller Unterstützung bebildern und lässt deinen Text einsprechen oder durch intelligente Sprach-Tools hinzufügen. Anbieter wie mysimpleshow bieten hierfür KI-Lösungen an. Als letztes bewirbst du dein Video, indem du es auf relevanten Blogs und Websites veröffentlichst.