mysimpleshow – empowering explanation

Die unschlagbaren Vorteile eines Startup-Videos

2. Mrz 2017

Make your own startup video with mysimpleshow

Einsatzgebiete,

Als Startup fängt man – wie der Name schon sagt – ganz von vorne an. Daher gehört es am Anfang zu den wichtigsten und schwierigsten Aufgaben, Investoren und potenzielle Kunden von der eigenen Geschäftsidee zu überzeugen und die Welt wissen zu lassen, dass man da ist. Dazu kommt meist ein straffes Budget und die damit verbundene Auflage, es möglichst effizient auszugeben.

 

Wie du dir mit Sicherheit denken kannst, sind wir als Erklärvideo-Liebhaber überzeugt, dass ein Erklärvideo die mit Abstand effizienteste Lösung für dein Startup darstellt.

Use a startup video to make your new business grow faster

Und natürlich wollen wir unsere These auch mit ein paar schlagkräftigen Argumenten untermauern:

 

Bilder sind schneller als Worte

Es heißt ja nicht umsonst, ein Bild sage mehr als tausend Worte, oder? Tatsächlich verarbeitet unser Gehirn visuelle Informationen 60.000 mal schneller als rein textlichen Input.

Dazu kommt, dass die unbändige Informationsflut des Internetzeitalters unsere Aufmerksamkeitsspanne auf mickrige 8 Sekunden reduziert hat… du solltest den Leuten also am Besten einfach, kurz und bildlich kommunizieren, wer du bist und was du machst.

Strong visuals in your startup video will boost your videos effectiveness

 

Bilder bleiben hängen

Videos bleiben leichter länger im Gedächtnis als Texte: 80% der Internet-User können sich an Videos erinnern, die sie in einer Online-Werbung gesehen haben.

 

Videos gehören zu den wichtigsten Medien

YouTube ist heute die zweitgrößte Suchmaschine im Netz, und 2017 werden Videos 74% des gesamten Online-Datenverkehrs ausmachen.

Das hängt vor allem damit zusammen, dass zwar 80% der Internet-User ein Video auf einer Website abspielen, aber nur 20% den gesamten Text auf einer Seite durchlesen würden. Okay, das waren jetzt viele Zahlen auf einmal, aber wir können festhalten, dass es jede Menge Indizien dafür gibt, dass Videos dieser Tage DAS Medium schlechthin sind und Startups mit einem eigenen Video alles richtig machen.

 

Videos gefallen Google

User verbringen doppelt so viel Zeit auf Websites mit Video Content. Je länger sie auf einer Seite bleiben, desto schneller hält Google deine Seite für relevant, was sich wiederum positiv auf dein Ranking in den Suchergebnissen auswirkt.

Es könnte außerdem sehr nützlich sein, im Titel deines Videos und der Kurzbeschreibung möglichst viele häufig gesuchte Keywords unterzubringen.

 

Videos steigern die Konversionsrate deiner Website

Egal ob du willst, dass die Leute deine Website besuchen oder dein Produkt kaufen: Ein Erkärvideo erhöht garantiert deine Erfolgsaussichten. Die Zahlen sprechen für sich:

75% der User, die ein Video eines Unternehmens sehen, besuchen anschließend dessen Website, und 96% der Kunden finden, Videos erleichtern Kaufentscheidungen beim Online-Shopping.

Ein Startup-Video ist also das ideale Instrument, um die Leute auf dich aufmerksam zu machen.

 

Videos sind die Könige des E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing ist bereits fester Bestandteil deiner Werbestrategie? Wunderbar. Falls es dir noch an Motivation mangelt, solltest du dir folgende Statistik ansehen: Sobald eine E-Mail ein Video erhält, steigt die Klickrate um sagenhafte 97%.

 

Videos sind das perfekte Pitching-Tool

Startup-Videos sind nicht nur ein wirksamer Weg, potenzielle Kunden zu erreichen. Auch deine Investoren lassen sich mit einem pointierten Pitch-Video von deiner Idee überzeugen. Warum solltest du deine Message nicht in einem aussagekräftigen Clip auf den Punkt bringen?

 

Videos sind benutzerfreundlich

Du musst keine große Werbeagentur mit der kostspieligen Produktion eines extravaganten Films á la Hollywood beauftragen (der die Aufmerksamkeit der Zuschauer vermutlich mehr auf die Spezialeffekte als auf die Idee deines Startups lenken würde). Mit mysimpleshow kannst du dein Video sogar komplett selbst erstellen, was uns zum letzten Punkt für heute bringt…

 

Videos sind auch für straffe Budgets erschwinglich

Startups müssen sorgfältig abwägen, wie sie ihre meist tighten Budgets ausgeben. Zum Glück sind Erklärvideos bei weitem nicht so teuer wie Hollywoodfilme. Und mit mysimpleshow sprechen wir nicht länger über Low Budget… sondern über No Budget!

 

Das waren jetzt jede Menge Zahlen und Fakten, vor allem aber etliche gute Gründe für die Verwendung eines Startup-Videos.

Zum Abschluss verraten wir dir noch, welchen weiteren Vorteil es hat, dein Startup-Video mit mysimpleshow selbst zu produzieren: Niemand kann besser erklären, was dein Startup macht, als du selbst. Also worauf wartest du noch? Leg los, lass deiner Kreativität freien lauf und erstelle hier dein erstes eigenes Erklärvideo.